Nachrichten

MJB wurde wiederholt als eine der besten IP Firmen in Serbien anerkannt

Die WTR 1000 2021 Rangliste zeichnete MJB mit der goldenen Marke aus, und beschrieb sie effizient, flexibel in ihrem Ansatz, sowie lösungsorientiert und stets auf dem neuesten Stand der rechtlichen Entwicklungen - nicht nur in Europa, sondern weltweit. Dejan Bogdanovic sond als Co-Kapitäne des gesamten Teams anerkannt, die einen hohen Standard in Bezug auf Qualität und Service bieten.

MJB gemäß dem Datenschutzgesetz zum Vertreter von Booking.com ernannt

Mikijelj Jankovic & Bogdanovic wurde, gemäß dem serbischen Datenschutzgesetz, zum lokalen Vertreter von Booking.com ernannt, Der Vertreter für Informationen von öffentlicher Bedeutung und den Schutz personenbezogener Daten hat die Öffentlichkeit über diese Ernennung auf seiner Webseite poverenik.rs informiert. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an office@mjb.rs.

MJB beriet die Nelt Group beim Erwerb der Marke Bebi der Atlantic Group

Zwei führende Lebensmittelunternehmen in der Region, Atlantic Group und Nelt Group, haben eine Vereinbarung über den Erwerb der Babynahrungsmarke Bebi unterzeichnet, die auf dem europäischen und insbesondere auf dem russischen Markt eine lange Tradition hat. Das rechtliche Team von MJB hat die Nelt Group während dieses Prozesses beraten.

Ein Durchbruch für geografische Ursprungsbezeichnungen

Eine einmalige Registrierung für eine geografische Ursprungsbezeichnung wird in Kürze bei der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO) möglich sein. Eine kurze Darstellung der Genfer Akte des Lissaboner Abkommens über Ursprungsbezeichnungen und geografische Angaben und ihre internationale Registrierung, die am 26. Februar 2020 in Kraft getreten ist, finden Sie in unserem Artikel, der am 30. April […]

MJB auf der Legal 500 Liste 2020

MJB ist noch einmal bestplaziert auf der Legal 500 Liste im Bereich des intellektuellen Eigentums (Lesen Sie mehr), der Streitbeilegung (Lesen Sie mehr) und des Arbeitsrechts (Lesen Sie mehr).

“Die erste Wahl für markenbezogene Tätigkeit in Serbien” ist die allgemeine Meinung über die angesehene Kanzlei MJB – WTR1000 2020

"Die erste Wahl für markenbezogene Tätigkeit in Serbien" ist die allgemeine Meinung über die angesehene Kanzlei MJB. Die in Belgrad ansässige Kanzlei verwaltet geschickt ein sorgfältig ausgewähltes und gepflegtes Korrespondentennetzwerk in der gesamten Balkanregion sowie große IP-Portfolios und führt Rechtsstreitigkeiten und Vorgänge für renommierte Unternehmen, darunter eine der führenden Schweizer Uhrenmarken.

Neues Markengesetz in Serbien

Das lang erwartete neue Markengesetz in Serbien ist am 1. Februar 2020 in Kraft getreten und hiermit wurde das Widerspruchsverfahren eingeführt, wodurch das traditionelle vollständige Prüfungssystem ersetzt wird. Im Rahmen seiner offiziellen Pflichten prüft das Amt jedoch Markenanmeldungen vor der Veröffentlichung auf absolute und relative Eintragungshindernisse. Neben dem Widerspuchssystem sind folgende Änderungen zu vermerken: Das […]

Katarina Čavor hat sich dem MJB Team angeschlossen

MJB hat ein neues Mitglied in ihr Team aufgenommen, Frau Katarina Cavor. Frau Cavor ist Patentagentin, die zuvor beim serbischen Patentamt und bei der EUIPO gearbeitet hat.

Katarina Radović Teilnehmerin der Tribüne „Author und Recht“

Katarina Radović, partner u našoj kancelariji, bila je jedna od učesnika panela održanog na Fakultetu dramskih umetnosti u Beogradu pod nazivom “Autor i pravo”. Panel je bio organizovan u saradnji sa Pravnim fakultetom Univerziteta Union i namenjen prvenstveno predavačima sa Univerziteta umetnosti u Beogradu (Fakultet dramskih umetnosti, Fakultet likovnih umetnosti, Fakultet muzičkih umetnosti i Fakultet primenjenih umetnosti).

Erfolge unserer Rechtsanwaltsanwärter

MJB freut sich mitteilen zu können, dass unsere Rechtsanwaltsanwärterin Marina Ješić die Masterarbeit im Fach Investmentrecht unter dem Thema “Gesetzliche Regelung der cooling-off Perioden bei internationalen Investitionsschiedsverfahren” an der Juristischen Fakultät der Universität Belgrad erfolgreich verteidigt hat, während Ivana Vukcevic, ebenfalls Rechtsanwaltsanwärterin bei MJB, vor kurzem für das Studienjahr 2019/2020 als Lehrassistentin für den Kurs internationales Völkerrecht an der Juristischen Fakultät „Union“ in Belgrad ernannt wurde .

MJB, Dejan Bogdanovic, Vladimir Djeric und Mara Jankovic bestplatziert von Chambers & Partners Europe 2019

Chambers & Partners Europe 2019 reiht MJB in die Gruppe 1 der Anwaltskanzleien ein, die im Bereich des gewerblichen Rechtschutzes in Serbien tätig sind. Dejan Bogdanovic und Mara Jankovic wurden als führend in diesem Feld hervorgehoben. Lesen Sie mehr. MJB ist ausserdem in Gruppe 2 der Streitbeilegungserfahren rangiert, und Vladimir Djeric wurde wieder unter die führenden […]

Vladimir Djeric als Co-Autor eines Artikels über das serbische Verfassungsgericht

“Hague Journal on the Rule of Law” enthält in der April Ausgabe 2018 einen Artikel über das serbische Verfassungsgericht verfasst von Vladimir Djeric von MJB und Professorin Tatjana Papic von der Union Universität, Juristische Fakultät, siehe „On the Margins of Consolidation: The Constitutional Court of Serbia”, Hague Journal on the Rule of Law, Vol. 10, Issue 1, […]